DABEI SEIN UND MITREDEN
BEIM DEUTSCHEN STEUERBERATERKONGRESS 2018

Wir freuen uns, Sie am 14. und 15. Mai 2018 in Berlin zum DEUTSCHEN STEUERBERATERKONGRESS begrüßen zu dürfen.

Der Kongress bietet ein umfangreiches, topaktuelles Fachprogramm. Hochkarätige Experten geben in ihren Vorträgen wertvolle Praxishinweise zu Themen, mit denen sich der Berufsstand zurzeit befasst. Zahlreiche Arbeitskreise, Foren und Workshops vermitteln die neuesten Rechtsentwicklungen und bieten Gelegenheit zum fachlichen Austausch mit Berufskolleginnen und -kollegen.

56. DEUTSCHER STEUERBERATERKONGRESS 2018
14./15. Mai in Berlin

Fachprogramm

1. Tag vormittags (9:00 – 12:30 Uhr)

9:00 Uhr
Begrüßung und Eröffnungsrede
StB/WP/RA Dr. Raoul Riedlinger
Präsident der Bundessteuerberaterkammer, Berlin
9:40 Uhr
Grußwort 
Dr. Matthias Kollatz-Ahnen
Finanzsenator des Landes Berlin, Berlin
9:50 Uhr
Grußwort 
Prof. Dr. h. c. Rudolf Mellinghoff
Präsident des Bundesfinanzhofs, München   
10:00 Uhr
Festrede
10:45 – 11:30 Uhr
Pause
11:30 Uhr
Digitalisierung, Globalisierung, Demographie: Ist Deutschland für die drängenden Herausforderungen unserer Zeit gewappnet?
Prof. Dr. Michael Hüther
Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e.V., Köln
12:15 Uhr
Verleihung „Förderpreis Internationales Steuerrecht“ der Bundessteuerberaterkammer
12:30 – 14:00 Uhr
Mittagspause

1.Tag

14:00 – 17:00 Uhr | Pause 15:30 – 16:00 Uhr

Arbeitskreis I

Ertragsteuern

2018: Aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Finanzverwaltung

StB Dr. Martin Strahl

Wiederholung am 2. Tag

Arbeitskreis II

Brennpunkt Mittelstand

Aktuelle Herausforderungen für Steuerberater und ihre mittelständischen Mandanten

StB Prof. Dr. Swen O. Bäuml

Dipl.-Psych. Stefan Richter

Arbeitskreis III

Kanzleiorganisation

Rund um Datenschutz und digitale Prozesse in der Steuerberatung

StB/WP/RA Roland Kleemann

Dirk Munker

Workshop

Zölle und Verbrauchsteuern

Zwei Jahre Unionszollkodex

StB/FB f. Zölle u. VerbrSt Prof. Dr.
Hans-Michael Wolffgang

 

Die Auswirkungen des EU-Beihilferechts auf die steuerlichen Vergünstigungen im Energie- und Stromsteuer-bereich

Prof. Dr. Sabine Schröer-Schallenberg

2.Tag

09:00 – 12:30 Uhr | Pause 10:30 – 11:00 Uhr

Forum 1

Internationales Steuerrecht

Europäisches Steuerrecht – Einfluss auf die Beratung mittelständischer Unter-nehmen

StB/RA Prof. Dr. Adrian Cloer

Univ.-Prof. Dr. Stephan Kudert

Forum 2

Umsatzsteuer

Aktuelles zur Umsatzsteuer 2018

StBin Dr. Stefanie Becker

Forum 3

Betriebswirtschaftslehre

Beratung von Startups
Existenzgründer professionell beraten

Prof. Dr. Peter Fettke, 
(Institute for Information Systems)

 

StB Dr. Andreas Nagel

Treffpunkt junger Steuerberater

Erfahrungsaustausch: Richtiges Verhalten in der Betriebsprüfung – Zehn goldene Regeln

Dr. Peter Talaska

 

Podiumsdiskussion

StBin/vBPin Martina Bockius

StBin Kathrin Eggert

StB Alexander C. Schüffner

12:30 – 14:00 Mittagspause

14:00 – 17:00 Uhr | Pause 15:30 – 16:00 Uhr

Forum 4

Ertragsteuern

2018: Aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Finanzverwaltung

StB Dr. Martin Strahl

Forum 5

Lohnsteuer / Sozialversicherung

Fallstrick Lohnabrechnung

Ulrich Buschermöhle, Rentenberater PWC

StB Dr. Oliver Schmidt

Forum 6

Bilanz

Aktuelles Bilanzrecht 2018

StB/WP Prof. Dr. Christian Zwirner

Workshop

Tax Compliance – ein neues Beratungsfeld

StB/RA Jürgen Sievert

Anreise / Verkehrsmittel 2018

Das Maritim Hotel Berlin ist wie folgt zu erreichen:

Mit der Bahn:
Ausstieg in Berlin Hauptbahnhof. Von dort mit dem Taxi (ca. 10 Minuten Fahrzeit) oder mit dem Bus M85 bis Haltestelle „Kulturforum“.

Nutzen Sie das Angebot der Deutschen Bahn und buchen Sie sich das vergünstigte Kongress-Bahnticket.

Mit dem Flugzeug:
Flughafen Berlin Tegel (10 km) Flughafen Schönefeld (22 km) Taxifahrt je nach Entfernung zwischen 20 und 40 Minuten

Mit dem Auto:
A 100 (AVUS) Dreieck Funkturm, Abfahrt Zentrum, Kaiserdamm, Straße des 17. Juni, Hofjägerallee/Klingelhöferstraße, Schöneberger Ufer, Stauffenbergstraße (Umweltzone: Anfahrt ausschließlich mit grüner Umweltplakette) U- und S-Bahn- sowie Bushaltestellen in der Nähe des Hotels: U-Bahnhof „Potsdamer Platz“ (U2) S-Bahnhof „Potsdamer Platz“ (S1, S2, S25) Bus M29 Haltestelle „Gedenkstätte Deutscher Widerstand“ Bus M48 Haltestelle „Kulturforum“ Bus M85 Haltestelle „Kulturforum“ Bus 200 Haltestelle „Tiergartenstraße“

maritim

Maritim Hotel Berlin
Stauffenbergstraße 26
10785 Berlin
Telefon +49 30 2065-0
Telefax +49 30 2065-1000
Internet: www.maritim.de 

Hinweise

Anmeldung

Ihre Anmeldung ist möglich über Internet:
www.bstbk.de oder mit dem Anmeldeformular per Fax oder Post.

Anmeldebestätigung/Rechnung

Erhalten Sie unmittelbar nach Eingang Ihrer Anmeldung.

Anreise

Siehe oben, Anreise/Verkehrsmittel

Arbeitskreise/Foren

Bitte geben Sie unbedingt an, welche Arbeitskreise bzw. Foren Sie besuchen möchten.

Hotelreservierung

Vier Hotels verschiedener Kategorien stehen zur Auswahl. Ihre Reservierung nehmen Sie mit dem Reservierungsformular direkt im gewünschten Hotel vor.
Die Bestätigung erhalten Sie vom Hotel.

Teilnehmergebühren

Tagungsausweis: 390,00 €  p. P.
Tageskarte 14. Mai: 150,00 €  p. P.
Tageskarte 15. Mai: 280,00 €  p. P.
Tagungsausweis für
junge Berufsangehörige:
(ab 2016 zugelassen)

190,00 €  p. P.

Zu den Vorträgen am Vormittag des ersten Kongresstages sind auch die Begleitpersonen der Teilnehmer eingeladen. Sie erhalten Namensschilder.

Überweisen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung auf das Konto der
UniCredit Hypo- und Vereinsbank:

IBAN: DE17 3802 0090 0003 495752; BIC: HYVEDE MM402

Der Tagungsausweis/die Tageskarte umfasst die Teilnahme am Fachprogramm, die ausführlichen Tagungsunterlagen, die Getränke in den Kaffeepausen sowie einen Mittagsimbiss an beiden Tagen.

Rahmenprogramm

Siehe oben.
Wetterbedingte Programmänderungen vorbehalten!

Stornogebühr

Bis zum 23. April 2018:  20 % der Teilnehmergebühr
Danach:  50 % der Teilnehmergebühr
 

Von den jeweils gebuchten Tagungsausweisen bzw. Tageskarten. Nach dem 30. April 2018 sind keine Erstattungen der bereits überwiesenen Gebühren mehr möglich.

Eine Erstattung bereits gebuchter Rahmenprogrammpunkte ist nur bei Weiterverkauf möglich.

zwischenbild 3

Austeller

Hier finden Sie eine Auflistung der einzelnen Aussteller, sobald diese feststehen.

banner3

Kontakt

Die Bundessteuerberaterkammer

Die Bundessteuerberaterkammer ist die gesetzliche Spitzenorganisation aller Steuerberaterinnen und Steuerberater

Die Bundessteuerberaterkammer vertritt die Gesamtheit der bundesweit über 96.000 Steuerberater, Steuerbevollmächtigten und Steuerberatungsgesellschaften. Da alle Berufsangehörigen kraft Gesetz Mitglied einer Steuerberaterkammer sind und alle Steuerberaterkammern die Bundessteuerberaterkammer bilden, ist diese die Vertreterin aller Steuerberater.

Die Bundessteuerberaterkammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts ist die Bundessteuerberaterkammer parteipolitisch neutral. Da sie zugleich die Interessen aller deutschen Steuerberater vertritt, haben ihre Stellungnahmen besonderes Gewicht.

bundessteuerberaterkammer logo Steuerberater Kammer LOGO

Veranstalter:
Bundessteuerberaterkammer
Postfach 02 88 55
10131 Berlin

T:+49 30 240087-0
F:+49 30 240087-99
seminare@bstbk.de
www.bstbk.de